Kabel

Sortieren nach:

„AMP CONNECT“ ist die neue Kabel-Serie von MyTubeAmp.de


Gitarren Lautsprecher Kabel

Ab sofort kannst Du Deine Instrumentenkabel nie wieder mit Deinen Lautsprecherkabeln verwechseln, da die AMP CONNECT Serie sich unterscheidet.

Es sind Klinken-Kabel, um Deinen Gitarrenverstärker an Deine Box anzuschließen.

2x 2,5 mm flexibles Kupferkabel für die optimale Leistungsübertragung, ohne Verluste und mit maximalem Sound. Mit robusten Neutrik Klinkensteckern, konfektioniert und gelötet in Germany von MyTubeAmp.de.

Die Kabel sind mit geraden oder gewinkelten Klinkensteckern und in unterschiedlichen Längen erhältlich. Sonderanfertigungen sind natürlich ebenfalls möglich.

Viele Instrumentenkabel und Lautsprecherkabel sehen absolut identisch aus. Die Verwechslungsgefahr ist groß.

Ist es nicht egal welches Kabel man wo anschließt?

Absolut FALSCH.

Ein Instrumentenkabel muss abgeschirmt sein und wird zwischen Gitarre und Verstärker angeschlossen. Sehr kleine Signale werden übertragen, die Abschirmung ist extrem wichtig. Das Lautsprecherkabel wird zwischen Verstärker und Box angeschlossen. Es wird eine große Leistung übertragen, so dass ein dicker Querschnitt nötig ist.

Wird ein Instrumentenkabel als Boxenkabel verwendet, so kann sogar der Verstärker abrauchen, da es sich verhält wie wenn man eine Box mit falscher Impedanz an einen Verstärker anschließt. Bei Röhrenverstärkern können Ausgangsübertrager, Endstufenröhren und Anodenwiderstände in Mitleidenschaft gezogen werden.